Generationenlesen

Schön wars!

Der Verein Life Family Work und Kaleido-Begegnung laden herzlich zum Generationenlesen ein.

Die persönliche Begegnung ist sowohl für Mag.a Gabriele Poinstingl, Gründerin der Volksschule LIFE, als auch Regine Eitelbös, Gründerin von Kaleido-Begegnung ein besonderes Anliegen.

Der Austausch zwischen den einzelnen Generationen konnte während der Corona-Pandemie nur in geringem Maße stattfinden. Auch das Lesen, vor allem das Vorlesen aus Büchern, hat aufgrund der rasant steigenden Social-Media-Nutzung ebenfalls stark abgenommen. Ältere Menschen sind oft vereinsamt und es ist im 21. Jahrhundert immer herausfordernder, Geschichten, Traditionen und auch die Lieblingsbücher aus der Kindheit an andere Generationen weiterzugeben.

Um genau diesen Entwicklungen entgegenzuwirken wurde das Generationenlesen ins Leben gerufen.

Kinder im Alter von 5-10 Jahren treffen in angenehmer Atmosphäre auf Menschen, die gerne mit Kindern das gemeinsame Lesen erleben möchten. Vertreter*innen aller Generationen lesen aus Ihrem Lieblings(kinder)buch der jeweils anderen Generation vor. Durch eine mögliche Rotation kommt es stets zu neuen Begegnungen.

Im Anschluss daran erfolgt eine Lesung von Johannes Kößler (Buchhandlung Seeseiten) aus einem seiner Lieblingsbücher. Vielleicht ist es auch das Lieblingsbuch aus seiner Kindheit. Wir bleiben gespannt.


Für Getränke und Snacks ist gesorgt.

Achtung: Begrenzte Platzanzahl. Anmeldung unbedingt erforderlich.

Wann: 10. November 2022; 15:00 – 18:00 Uhr

Ort: Dependance vom Kindergarten LIFE - Kagraner Platz 17, 1220 Wien

Bitte um Anmeldung bis 30. Oktober unter: office@life-family-work.at

Kontakt:

Mag.a Gabriele Poinstingl - Life Family Work; office@life-family-work.at

Regine Eitelbös - Kaleido-Begegnung; gina@kaleido-begegnung.at; 0664 40 100 17

www.kaleido-begegnung.at

https://www.life-family-work.at/